Nordmarken Kanotcenter

Nordmarken Kanotcenter

Wildniss-Erlebnis - Kannufahren - Survival

Nordmarken Canoe Centre wurde 1956 gegründet und wird auch heute noch von der Mortensen-Familie geführt. Das Canoe and Wilderness Centre befindet sich in der Mitte eines großen Wildnis- und Seengebiets mit mehr als 500 km Paddelstrecke und 380 km ausgezeichneter Wanderwege. Sowohl auf den Paddelrouten als auch im Wandergebiet gibt es mehr als 120 Unterkünfte aus Holz, kleine Hütten und hervorragende Campingplätze. Im Zentrum liegt ein großes Basiscamp mit einem guten Campingplatz für Zelte sowie Unterkünften aus Holz und Feuerstellen. Die meisten Gebäude verfügen über moderne sanitäre Anlagen mit Dusche und Toiletten. Vor und nach Ihrer Kanu- oder Wildnis-Tour bieten wir Ihnen Bed and Breakfast im Hauptgebäude an.

  • Kanu-Verleih mit jeglichem Zubehör
  •  Kanus für private Touren
  •  Große Montreal-Kanus
  •  Elch-Safari
  •  Mountainbike-Touren, einen oder mehrere Tage
  •  Survival-Angebote
  •  Survival-Training im Sommer und Winter
  •  Fischen von Lachs und Seeforellen
  •  Große Hütte in der Wildnis mit Boot.
  •  Team-Gebäude
  •  Extremes Wildnis-Programm
  •  Wolf-Tracking im Winter
  •  Abenteuerlager

NORDMARKEN KANOTCENTER

Risviken Sandvika 

SE 67291 Årjäng, Schweden

Telefon: +46 (0)573 38060. 

E-Mail: canoes@tele2.se

www.nordkanot.se

Nej