Karlstad

Zwischen Stockholm, Göteborg und Oslo, am nördlichen Strand des Vänern liegt Karlstad. Hier finden Sie eine Mischung aus lebendigem Nachtleben, Essen aus aller Welt, Outdoor-Abenteuern und einem umfassenden kulturellen Angebot. Hier sind Sie immer nur einen Spaziergang von allem, was Sie benötigen, weg. Bei uns scheint fast immer die Sonne – Willkommen!

Karlstad – Outdoor-Erlebnisse in der Sonne und Leos Spielland für Kinder

Zwischen Stockholm, Göteborg und Oslo, am nördlichen Strand des Vänern liegt Karlstad. Hier finden Sie eine Mischung aus lebendigem Nachtleben, Essen aus aller Welt, Outdoor-Abenteuern und einem umfassenden kulturellen Angebot. Hier sind Sie immer nur einen Spaziergang von allem, was Sie benötigen, weg. Für die meisten Gästen gibt es hier ein großes Angebot an Aktivitäten, besuchen Sie z. B. Leos Spielland, voller Spaß für die Kinder. Bei uns scheint fast immer die Sonne – Willkommen!  

Restaurants und Cafés

Karlstad hat jede Menge Restaurants zu bieten. Mehrere davon haben Auszeichnungen im White Guide erhalten und sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Olssons Bazar und Br. Olssons Elektriska wird von den Brüdern Mattias und Andreas Olsson geführt. Das erstere Restaurant liegt am Binnenhafen und serviert in erster Linie Fleisch vom Kohlegrill oder solches, das bei niedrigen Temperaturen gegart wird. Hier finden Sie außerdem Pizza wie aus Napoli mit spannenden Belägen. Während der Sommermonate können Sie die Abendsonne draußen genießen. Br Olssons Elektriska ist eine Bistrobrasserie mit einer spannenden Geschichte. Hier wird Ihnen ein echter Gaumenschmaus vom durchdachten und spannenden Menü serviert. 

Blå Kök & Bar liegt auf der Kungsgatan mitten im Zentrum von Karlstad. Das Restaurant serviert verschiedene Arten von Gerichten, bei denen das Geschmackserlebnis an erster Stelle steht. 

Kurz außerhalb des Stadtzentrums liegt Almars Krog. Im Almars Gård können Sie ein Sechs-Gänge-Menü in einer ländlichen Atmosphäre genießen.

Cafés gibt es in Karlstad an fast jeder Ecke und auch einige davon haben Auszeichnungen im White Guide erhalten. Häufig verbreitet sich der Kaffeeduft der Rösterei Löfbergs in der ganzen Stadt. Doch Löfbergs hat nicht nur eine Fabrik am Binnenhafen sondern betreibt auch die Löfbergs Rösterei und Kaffeebar. Hier kommt jeder Kaffeeliebhaber auf seine Kosten und das Sortiment besteht aus frisch gerösteten Spezialkaffeesorten aus aller Welt. Einige Mischungen und Röstungen gibt es nur hier. 

Artisan Bread ist eine moderne Bäckerei, die Brot, Gebäck und Kaffee bei einer schönen Atmosphäre serviert. Artisans Bäcker wurde 2018 als Schwedens Bäcker des Jahres ausgezeichnet. 

Auf der Östra Torggatan liegt die Steinofenbäckerei Swenströmskas Stenungsbageri. Sauerteigbrot, Brötchen und Gebäck sind einige der Leckereien, die Sie hier in der Auslage finden, und durch das große Fenster können Sie die Magie der Bäckerei verfolgen. 

Aktivitäten für Groß und Klein

Für Kinder gibt es hier das ganze Jahr lang tolle Aktivitäten. Im Stadtpark von Karlstad, Mariebergsskogen, gibt es den Streichelzoo LillskogenNaturum Värmland mit Ausstellungen, Café, dem Rundfahrtzug Conrad Höök, Spielgarten u. v. m. Der Park ist das ganze Jahr über geöffnet und der Eintritt ist kostenlos.

Vildaparken in Väse liegt zwischen Karlstad und Kristinehamn und ist ein großer Park für Kinder mit viel Energie. Hier gibt es einen Skateplatz, Abfahrtbahnen für Fahrräder, einen Niedrigseilgarten und Grillplatz – alles direkt im Wald. 

Leos Spielland hat alles für Kinder, die Schabernack im Kopf haben. Klettergerüste, Bällebäder, Tunnel, Trampolins, Fahrräder, Ballkanonen und Rutschen sind nur einige der vielen Möglichkeiten. Wenn die Energiereserven aufgefüllt werden müssen, gibt es dort ein Restaurant mit Café. 

Im Schwimmbad Sundstabadet können Sie trainieren, spielen und entspannen. Hier gibt es Becken für Schwimmer, ein Erlebnisbad für alle, die plantschen wollen, und einen Entspannungsbereich, wenn man einfach die Ruhe genießen möchte.

Kultur und Geschichte

In Karlstad gibt es jede Menge Kultur zu erleben. Sandgrund Lars Lerin ist die Galerie, wo der Künstler Lars Lerin seine Kunstwerke ausstellt. Lerin ist einer besten Aquarellmaler des Nordens und aus mehreren Fernsehprogrammen bekannt. Abgesehen von den magischen Bildern von Lerin werden hier auch häufig andere Künstler ausgestellt. 

Wermland Opera ist eines der sechs Opernhäuser in Schweden und die kleine Oper hat Großes zu bietet. Hier können Sie Opern, Konzerte und Musicals von Weltklasse sehen. Die große Bühne liegt im schönen Karlstad Theater und wurde 1893 errichtet. Hier unterhalten Stücke wie Der Ring der Nibelungen, die Johannes-Passion, Les Misérables und sogar Shrek das Musical die Einwohner und Besucher Karlstads. Jedes Jahr wird eine neue große Produktion auf der Bühne der Wermland Opera aufgeführt.

Im Brigadmuseum wird die Geschichte Schwedens zu Zeiten des Kalten Krieges erzählt. Für die Zeit typische Häuser, politische Geschehnisse aus aller Welt und die Militärgeschichte werden in einer spannenden Ausstellung mit einzigarten Objekten geschildert. Das Brigadmuseum ist ein militärisches Erlebnismuseum für alle. 

Alsters Herrgård, Gustaf Frödings Gedenkstätte, ist ein Herrenhaus des 18. Jahrhunderts inmitten schöner Natur und mit Aussicht über den Vänern. Das Herrenhaus besteht aus mehreren Gebäuden mit dazugehörendem Park und Anschluss an Wanderwege. Hier gibt es ein Café, eine Galerie, einen Shop, Handwerkshop und eine Ausstellung über Gustaf Frödingund den Hof. 

Värmlands Museum ist eines der meist besuchten Provinzmuseen Schwedens mit über 200.000 Besuchern pro Jahr. Hier wird die Kulturgeschichte Värmlands mit einer internationalen Erfolgsausstellung über Kunst und Fotografie kombiniert. Jedes Jahr werden hier verschiedene Kunst- und Fotoausstellungen von Weltklasse ausgestellt. Hier können Sie inspiriert werden und etwas lernen oder aber auch nur die Kunst genießen.

Natur, Sport und Freizeit

Mit der Natur gleich um die Ecke gibt es gute Möglichkeiten für Outdoor-Abenteuer. Die verschiedenen Gebiete bieten viele verschiedene Aktivitäten. Da Karlstad am Klarälvsdelta liegt und den Vänern als Nachbarn hat, ist man hier immer nah am Wasser. Während der Sommermonate Juni–August können Sie per Boot Karlstad entdecken. So sehen Sie die Stadt aus einer neuen Perspektive und kommen ein Stück auf den Vänern hinaus. 

In Karlstad beginnt außerdem die Klarälvsbanan. Die 90 km lange asphaltierte Fahrbahn ist garantiert frei von Autos und bietet Ihnen ein herrliches Naturerlebnis. Hier können Sie mit dem Rad bis nach Uddeholmfahren oder weiter entlang des Klarälvsleden bis nach Sysslebäckfahren.  

Falls Sie an Mountainbiketouren oder Wandern interessiert sind, ist der Wald I2 Skogenund der Berg Skutbergetein tolles Gebiet für Outdoor-Aktivitäten. Der Wald I2 Skogen ist einfach vom Zentrum Karlstads aus zu erreichen und hier gibt es mehrere Rastplätze mit Tischen, Bänken, Feuerstellen und manchmal auch Unterständen. Der Vänern liegt am Fuß des Skutberget. Hier gibt es eine 8,5 km lange Mountainbikeroute und auch ausgewiesene Lauf- und Gehwege in verschiedenen Längen. Hier können Sie an den Klippen baden und wenn im Winter genug Schnee liegt, gibt es hier tolle Loipen.

Karlstad ist eine der wesentlichen Sportstätte Schwedens und die Gemeinde wurde in den Jahren 2016 und 2018 von der Zeitschrift Sport & Affärer zu Schwedens Sportgemeinde ernannt. Rally Sweden findet in Värmland und Karlstad im Februar jedes Jahres statt. Die WM-Rally ist ein richtiges Volksfest und in Karlstad wimmelt es während dieser intensiven Tage nur so von Rallyfans aus aller Welt. Färjestadstravet ist eine Trabrennbahn, wo Trabrennen der Spitzenklasse stattfinden. Außerdem können Sie erleben, wie Färjestad BK versucht, die Goldmedaille der schwedischen Eishockeymeisterschaften zu gewinnen oder Carlstad Crusaders Titel im Football jagen.

Shopping

In Karlstad gibt es mehrere Shoppingmöglichkeiten. Bergvik ist ein großes Einkaufszentrum nicht weit vom Zentrum in Richtung Oslo. Hier gibt es viele große Marken und auch IKEA. Välsvikens Industriegebiet liegt in die entgegengesetzte Richtung, in Richtung Stockholm. Das Gebiet wird jedes Jahr größer und hat viele große Geschäfte. Im Zentrum von Karlstad liegen große und kleine Geschäfte und mehrere Einkaufszentren. Das Angebot ist groß und variierend und hier finden Sie alles, wonach Sie suchen.

Karlstad, die Studentenstadt

Hier liegt außerdem Karlstads Universität, eine neue und moderne Universität. Hier werden alle Studenten aufgefordert, selbstständig und anders zu denken und sich hohe Ziele zu stecken. Mit ihrer wachsenden und innovativen Universität ist Karlstad eine der besten Studentenstädte des Landes. 

Unterkunft und Camping in Karlstad

In Karlstad gibt es verschiedene Unterkünfte. Die meisten der 14 Hotels der Stadt sind zu Fuß von der Stadtmitte aus zu erreichen. Sie können in einem alten Gefängnis oder einem Hotel aus den 1870ern schlafen oder wie wäre es mit Aussicht über den Fluss Klarälven? Sie können auch eine Jugendherberge oder ein Bed & Breakfast wählen. Auf den zwei Campingplätzen außerhalb der Stadtmitte können Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile aufgeschlagen werden. Wollen Sie lieber in einer Hütte übernachten, gibt es verschiedene Varianten mit unterschiedlichem Komfort. In Karlstad gibt es für jeden etwas!

Nej